Pfeffer & Frost - die schönsten und nachhaltigsten Nürnberger LebkuchenPfeffer & Frost - die schönsten und nachhaltigsten Nürnberger Lebkuchen

FAQ - Häufige Fragen

Sollte diese FAQ-Übersicht eine Ihrer häufigen Fragen nicht beantworten, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Lebkuchen

Wie lange sind die Lebkuchen haltbar?

Das Mindesthaltbarkeitsdatum auf der Folie gibt den Zeitpunkt an, bis zu dem unsere Lebkuchen bei richtiger Lagerung Ihre charakteristischen Eigenschaften, sprich ihren Geschmack, ihren Geruch, ihr Aussehen und ihre Nährwerte, mindestens behalten. 

Mindesthaltbarkeitsdatum vs. Verbrauchsdatum

Bei Lebensmitteln wie Hackfleisch, Geflügel oder Fruchtsäften, die sehr leicht verderblich sind, ist ein Verbrauchsdatum, gefolgt von einer Beschreibung der Lagerbedingungen, vorgeschrieben. Nach Ablauf des Datums sollte man diese Produkte nicht mehr essen. Sie können verdorben sein, ohne dass man es sieht oder riecht. Das betrifft natürlich nicht unsere Lebkuchen.

Wer stellt die Lebkuchen her?

Für die Produktion unserer Lebkuchen arbeiten wir mit einem kleinen Handwerksbetrieb aus dem Raum Nürnberg partnerschaftlich zusammen. Dieser stellt Elisenlebkuchen auf traditionelle handwerkliche Art und nach überliefertem Rezept schon seit über 30 Jahren her. Die genaue Gewürzmischung bleibt dabei natürlich geheim. Unsere Lebkuchen werden für Sie in regelmäßigen Abständen immer wieder frisch gebacken und die enorm große Erfahrung im Umgang mit Lebkuchenteig macht unsere Elisenlebkuchen besonders saftig und lecker.

Was sind Elisenlebkuchen?

Sowohl Elisenlebkuchen als auch Lebkuchen sind dem Typ Oblatenlebkuchen zuzordnen. Allerdings darf sich ein Lebkuchen nur als Elisenlebkuchen bezeichenen, wenn er einen Nussanteil (Haselnuss, Walnuss, Mandel) von mindestens 25% aufweist. Natürlich entsprechen unsere Lebkuchen dieser Vorgabe.

Welche Sorten und Bestell-Varianten gibt es?

Wir bieten Nürnberger Elisenlebkuchen in folgenden Sorten an: Dunkle Schokolade, Zuckerguss und Natur. Jede dieser Sorte ist zudem als Dosen-Variante mit jeweils 5 Lebkuchen dieser Suche zum Kauf verfügbar. In unserer Variante "Gemischt" ist zusätzlich ein Lebkuchen der Sorte Weiße Schokolade enthalten.

Zum detaillierten Erkunden aller Möglichkeiten, sei auf unsere Seite zu Sorten & Bestellvarianten verwiesen.

Wie kann ich Lebkuchen von Pfeffer & Frost bestellen?

Unsere modernen Dosen mit Elisenlebkuchen sind auf zwei Arten zu bestellen. Zum Einen ist es möglich, als Privatkunde ganz bequem in unserem Online-Shop zu bestellen. Für B2B-Kunden gibt es die Option, Ihre Business-Geschenke nach Absprache per Mail zu bestellen. Weitere Informationen für alle B2B-Kunden sind auf unserer Business-Seite zu finden.

Pfeffer & Frost

Warum der Name Pfeffer & Frost?

Unser Markenname bezieht sich sowohl auf die traditionelle Bezeichnung von Lebkuchen - nämlich Pfefferkuchen als auch auf die kalte und frostige Jahreszeit, in der Elisenlebkuchen vorzüglich genascht werden - nämlich die Winter- oder Weihnachtszeit.

Dose & Bio-Folie 

Wer hat die Dose illustriert?

Jedes Jahr bitten wir internationale Illustratoren eine limitierte Dose für uns zu gestalten. 2018 war das Alec Doherty (England) und 2019 ist es Charlotte Dumortier (Belgien).

Woraus besteht die Bio-Folie?

Für die Verpackung unserer Oblatenebkuchen haben wir uns für eine recyclebare Lebensmittelfolie entschieden. Diese besteht aus zwei Schichten und zu 99,4% aus nachwachsenden pflanzlichen Rohstoffen: Eine Zellulose Schicht außen (Holzfasern aus nachhaltiger Holzwirtschaft) und eine PLA-Schicht innen (fermentierter Maiszucker und Polymilchsäure) halten unsere wunderbaren Elisenlebkuchen frisch und saftig.

Wie können Folie und Dose entsorgt werden?

In deutschen Kompostanlagen wird die veranschlagte Rottedauer immer kürzer (ca. 3 Wochen), sodass zu wenig Zeit für den Abbau der Tüten (aus Bio-Kunststoff) bleibt. Unsere Tüten benötigen 12 Wochen bis zum vollständigen biologischen Abbau.

Doch auch auf dem Gartenkompost haben biobasierte Folien und biologisch abbaubare Folien nichts zu suchen, da die für den Abbau benötigten Temperaturen nicht erreicht werden. Daher müssen laut Gesetzgebung alle biobasierte Folien im Haushalt im gelben Sack entsorgt werden. 

Unsere Dose besteht aus 100 % recyceltem Papier und Karton und kann in Deutschland im Altpapier entsorgt werden.

Versand

Welche Versandgebühren fallen an?

Hier finden Sie eine Übersicht unserer Versandkosten.

Gibt es einen Mindestbestellwert?

Nein, bei Pfeffer & Frost gibt es keinen Mindestbestellwert.

Wie erfolgt die Rückgabe?

Sie können ungeöffnete Ware innerhalb von 30 Tagen umtauschen oder zurückgeben. Möchten Sie die gelieferten Waren nach einem ausdrücklich ausgeübten Widerruf an uns zurücksenden, so finden Sie hier weitere Informationen zum Widerrufsrecht.

Informationen zur Rücksendung finden Sie hier.

Sollten Sie weitere Fragen haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit unserem Kundenservice auf. Wir helfen Ihnen sehr gerne weiter.